Interdisziplinäre Frühförderstellen

In Baden-Württemberg gibt es in nahezu allen Stadt- und Landkreisen auch interdisziplinäre Frühförderstellen.

In diesen arbeiten Fachkräfte mit verschiedenen Ausbildungen (z.B. Heilpädagogen, Ergotherapeuten, Logopäden, Krankengymnasten, Familientherapeuten u.ä.) interdisziplinär in zusammen.

Träger dieser Frühförderstellen sind kommunale Träger oder Trägerverbünde.

Weitere Informationen

Website der Regierungspräsidien Baden-Württemberg hier
zum Seitenanfang
Datenschutz-Einstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Datenschutz-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.
Zurück