Vorträge

Vortrag 2021

Die autistische Wahrnehmung als Schlüssel zum Verstehen

Termin: Mo, 15.11.2021, 18.00 Uhr – 21.00 Uhr
Ort: Online-Seminar
Kosten: Keine

Für viele Menschen ist das Thema Autismus ein großes Fragezeichen. Der Referent Aleksander Knauerhase nimmt Sie mit auf eine Reise in die Welt des Autismus’. Was ist eigentliche eine autistische Wahrnehmung? Was bedeuten Overload, Meltdown und Shutdown? Warum sind viele der “Wutanfälle” gar keine Wut und Aggression, sondern ein Zeichen von Angst und Panik?

Nach dem Vortrag gibt es ausreichend Raum für einen Austausch und Ihre Fragen über Autismus.

Der Referent Aleksander Knauerhase berät Institutionen und Träger der Wohlfahrt im Bereich Autismus. Als freiberuflicher Referent und Dozent verbindet er seine Innensicht von Autismus mit dem Fachwissen um mit einer lebendigen Art das Fragezeichen Autismus greifbarer zu machen.

Mit Humor und Augenzwinkern hält er dabei den Teilnehmenden ab und an den Spiegel vor. Mit Perspektivenwechseln und vielen Beispielen aus der beruflichen Praxis wirbt er für ein besseres Verständnis von Autismus und dem Verhalten von Autist*innen. Als Autor erklärt er autistisches Verhalten aus der Innensicht und einfach verständlich. Sein zweites Buch wird sich mit der autistischen Wahrnehmung befassen und wie man diese anderen Menschen bildlich erklären kann.

Weitere Informationen finden Sie über seine Website

Der Vortrag wird über die Pauschalförderung für Selbsthilfegruppen der AOK finanziell unterstützt.

Vorträge aus vergangenen Jahren

Aus  den vergangenen Jahren geben wir im Folgenden nur noch die Vorträge bekannt, von denen wir die Genehmigung für die Veröffentlichung der entsprechenden Präsentationen haben.

Die Vorträge wurden jeweils von der AOK über die Projektförderung für Seslbsthilfegruppen

VORTRÄGE 2017

Im Landkreis Reutlingen

21.03.2017, 19.00 UhrR
Rechtsansprüche bei Autismus – Überblick über die Änderungen durch das Bundesteilhabegesetz
Referent: Sascha Pfingsttag, Rechtsanwalt

21.09.2017, 19.00 Uhr
Autismus und Gesundheit
Referentin: Dr. Christine Preißmann

In Tübingen

23.06.2017, 19.30 Uhr
Als Autist in der modernen Arbeitswelt – Strategien und Lösungen
Referent: Dr. Peter Schmidt

VORTRÄGE 2016

10.11.2016, 19.00 Uhr:
Rechtsansprüche bei Autismus – insbesondere für Schülerinnen und Schüler mit Autismus-Spektrum-Störungen (Nachteilsausgleich, Schulbegleitung, alternative Schulformen)
Referent: Sascha Pfingsttag, Rechtsanwalt

VORTRÄGE 2015

09.07.2015, 19.00 Uhr

Inklusion von Menschen mit Asperger-Syndrom – was bedeutet  „Barrierefreiheit?
Ort:
Münsingen, Zehntscheuer, Zehntscheuerweg 11
Referentin: Dr. Christine Preißmann

 

29.09.2015, 19.30 Uhr
Kein Anschluss unter diesem Kollegen – Erfahrungen eines Asperger-Autisten im Beruf
Ort: 
Reutlingen im Spitalhof, Wilhelmstraße 69
Referent: Dr. Peter Schmidt

zum Seitenanfang
Datenschutz-Einstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Datenschutz-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.
Zurück