zurück zur Übersicht


Der tägliche Kampf mit den Hausaufgaben - Kurs 17-2019

Workhop:

„Der tägliche Kampf mit den Hausaufgaben“ - stressfreiere Bewältigung mit Übungen aus der Evolutionspädagogik® 


Inhalt

Kinder durchlaufen in ihrer Entwicklung unterschiedliche Wahrnehmungs- und Verhaltensstufen, die in der Evolutionspädagogik® modellhaft in sieben Stufen eingeteilt sind. Jede dieser Stufe muss sicher ausgebildet sein, damit das Kind seine gesamten Fähigkeiten und Potenziale leben kann.

Die Art wie Kinder in Stress-Situationen (wie beispielsweise bei den Hausaufgaben) reagieren, gibt uns Hinweise über die Stufe, aus der heraus das Kind gerade die Situation wahrnimmt und wo eine Blockade vorhanden ist.

Durch gezielte Übungen aus der Evolutionspädagogik® können diese Blockaden aufgelöst werden.

Auch die Eltern können mit Hilfe der Übungen stressfreier mit der Situation umgehen.

Im Workshop lernen Sie zunächst das „Sieben-Stufen-Modell“ aus der Evolutionspädagogik® kennen. Der Schwerpunkt des Workshops liegt auf der Vermittlung praktischer Übungen für die einzelnen Stufen, die Sie zu Hause leicht umsetzen können.


Zielgruppe

Eltern von Kindern im Autismus-Spektrum


Referentin

Violetta Heiden,

Sonderschullehrerin, Montessoripädagogin, Evolutionspädagogin und Lernberaterin P.P.


Termin

25.05.2019, 14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Anmeldefrist:
11.05.2019


Ort:

Reutlingen


Kosten

Für Nichtmitglieder: 85 €
Für Mitgliedsinstitutionen: 75 €
Für Mitglieder: 65 €

Sie erhalten eine Rechnung.



Sie können sich für diese Veranstaltung hier anmelden.


Anmeldung zur Fortbildung
Unser Verein erhält eine Provision, wenn Sie diesen Link/Button benutzen: Wir erhalten keine Provision, wenn Sie die Amazon-Seite bereits direkt bei Amazon aufgerufen haben und dann noch an demselben Tag über unseren Link etwas bestellen.
Zum Seitenanfang