In der 2. Ausgabe (Heft 01,2018) von autismus verstehen liegt der Fokus auf den besonderen Fähigkeiten und Spezialinteressen, die autistische Menschen oft auszeichnen, weil sie mit ihren Talenten eine Bereicherung für Gesellschaft und Arbeitswelt sind.

Weitere Themen sind unter anderem der Zusammenhang zwischen Depression und Autismus sowie persönliche Einblicke in das Familienleben mit einem Sohn mit der Diagnose "Frühkindlicher Autismus".

Weitere Informationen zu den Themen dieser Ausgabe s.u.

Die Anschubfinanzierung für die ersten beiden Ausgaben erfolgte durch eine großzügige Spende der Hans-Schwörer-Stiftung in Sigmaringen.

 

Heft 01,2018 kann als Einzelheft bestellt werden. Inhalt s.u.

Ein Jahresabonnement ist jeweils ab dem aktuellen Heft (jetzt Heft 01,2019) möglich. Sämtliche bisher erschienenen Magazine sind weiterhin als Einzelhefte erhältlich.

Hinweis für Institutionen, Firmen u. Praxen:
Sie haben die Möglichkeit das Magazin auch auf Rechnung zu bestellen. In diesem Fall benötigen wir den Namen der Institutuion und des Ansprechpartners, Anschrift, Telefonnummer, Ihre E-Mailadresse und die Anzahl der gewünschten Hefte.
Bestelladresse: institutionen@autismus-verstehen.de

 

Themen in Ausgabe 01, 2018:

Titelgeschichte: Alleine in seinem Element
Clay Marzo ist einer der weltbesten Surfer und er lebt mit dem Asperger-Syndrom.

Titelstory

Die Details im Fokus
Acht autistische Menschen erzählen von ihren Spezialinteressen und ihren besonderen Fähigkeiten.

Interview: Gelebte Inklusion
Stefanie Lawitzke und Marco Fien integrieren im Softwarekonzern SAP erfolgreich autistische Menschen ins Arbeitsleben.

SAP

Kolumne: Herausforderung Studieren

Auf einer anderen Ebene: Wie Kommunikation und Familienleben mit einem Sohn mit frühkindlichem Autismus gelingen können.


Der Weg in die eigene Wohnung:
Wie mit der richtigen Vorbereitung Stress beim Umzug vermieden werden kann.

Autismus und Depression:
Der Musiker Johnny Dean schildert seinen Kampf gegen die Depression und wie
er zu seiner Autismus-Diagnose kam.

Das besondere Bild:
Szymon Biernacki und die Kraft der kindlichen Fantasie.

Panorama: Bücher, Filme und Unterhaltung

 

Ein Jahresabonnement ist jeweils ab dem aktuellen Heft (jetzt Heft 01,2019) möglich. Sämtliche bisher erschienenen Magazine sind weiterhin als Einzelhefte erhältlich.

Hinweis für Institutionen, Firmen u. Praxen:
Sie haben die Möglichkeit das Magazin auch auf Rechnung zu bestellen. In diesem Fall benötigen wir den Namen der Institutuion und des Ansprechpartners, Anschrift, Telefonnummer, Ihre E-Mailadresse und die Anzahl der gewünschten Hefte.
Bestelladresse: institutionen@autismus-verstehen.de

 

Zum Seitenanfang