Autismus als Herausforderung für die Schule -

Lösungsansätze für die Praxis

  • 22.04.2016, 19.00 Uhr
  • Ort: Julius-Kemmler-Sporthalle, Hoffmannstr. 8, Reutlingen-Betzingen
  • Referentin: Nicole Schuster


Frau Schuster wurde als Autorin von Büchern zum Autismus-Spektrum sowie durch Beiträge in Radio und Fernsehen bundesweit als Expertin in diesem Bereich bekannt.

Anhand vieler authentischer Beispiele beschreibt sie, was bei der Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Asperger-Syndrom beachtet werden sollte. Sie nimmt dabei sowohl die „Innenwelt" dieser Kinder und Jugendlichen als auch die Rahmenbedingungen in den Schulen in den Blick.

Zu ihren Büchern gehören:

Schüler mit Autismus-Spektrum-Störungen - Eine Innen- und Außenansicht mit praktischen Tipps für Lehrer, Psychologen und Eltern

Ein guter Tag ist ein Tag mit Wirsing

Colines Welt hat tausend Rätsel -  Alltags- und Lerngeschichten für Kinder und Jugendliche mit Asperger-Syndrom

Colines Welt hat neue Rätsel - Alltagsgeschichten und praktische Hinweise für junge Erwachsene mit Asperger-Syndrom

 

Der Eintritt ist frei. 
Wir danken der AOK für die Finanzierung dieses Vortrags über die Projektförderung für Selbsthilfegruppen.


Unser Verein erhält eine Provision, wenn Sie diesen Link/Button benutzen: Wir erhalten keine Provision, wenn Sie die Amazon-Seite bereits direkt bei Amazon aufgerufen haben und dann noch an demselben Tag über unseren Link etwas bestellen.
Zum Seitenanfang