Autismus

Autismus - eine andere Art der Informationsverarbeitung, eine andere Art zu Denken, zu Fühlen und zu Handeln.


"Wir sind autistisch, wir sind "im" Autismus-Spektrum,  wir sind keine Menschen mit Autismus, wir sind nicht krank - wir sind einfach anders!"
 

Der Begriff "Autismus" wurde von dem griechischen "autos" (selbst) abgeleitet als Beschreibung für eine starke "Selbstbezogenheit" eines Individuums. Er wird inzwischen für eine große Bandbreite von Erscheinungsformen verwendet. Ihre Beschreibungen sind abhängig von der jeweiligen Sichtweise und dem zugrunde liegenden Erklärungsmodell in Bezug auf mögliche Ursachen.

Während über einen langen Zeitraum „Autismus“ vorwiegend aus neurologisch-psychiatrischen und psychologischen Sichtweisen von Fachleuten betrachtet wurde, melden sich in den letzten Jahren immer mehr autistische Menschen selbst zu Wort. Ihre Beiträge führen zu einem besseren Verständnis ihrer Andersartigkeit und zu der Feststellung, dass es weit mehr autistische Erscheinungsformen gibt als bisher angenommen wurde.


Die Grenzen zu dem, was unsere Gesellschaft als Norm beschreibt, sind fließend.

Unser Verein erhält eine Provision, wenn Sie diesen Link/Button benutzen: Wir erhalten keine Provision, wenn Sie die Amazon-Seite bereits direkt bei Amazon aufgerufen haben und dann noch an demselben Tag über unseren Link etwas bestellen.
Zum Seitenanfang